Anzeigen von Informationen zu Netzwerkregionen

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-02-23

Eine Netzwerkregion verbindet mehrere Teile eines Netzwerks, das sich über verschiedene geografische Bereiche erstreckt. Jede Netzwerkregion muss einem zentralen Standort zugeordnet sein. Der zentrale Standort ist der Standort des Rechenzentrums, in dem der Bandbreitenrichtliniendienst für die Anrufsteuerung ausgeführt wird. Mithilfe der Lync Server-Systemsteuerung können Sie Netzwerkregionen anzeigen. Netzwerkregionen beinhalten Einstellungen, die festlegen, ob für Audio- und Videoverbindungen alternative Pfade über das Internet zulässig sind. In diesem Thema wird erklärt, wie vorhandene Netzwerkregionen angezeigt werden. Nähere Informationen über das Erstellen oder Ändern vorhandener Netzwerkregionen finden Sie unter Erstellen oder Ändern von Netzwerkregionen.

  1. Melden Sie sich mit einem Benutzerkonto, das Mitglied der Gruppe "RTCUniversalServerAdmins" ist (oder über gleichwertige Benutzerrechte verfügt) oder dem die Rolle "CsAdministrator" zugewiesen ist, auf einem beliebigen Computer in Ihrer internen Bereitstellung an.

  2. Öffnen Sie ein Browserfenster, und geben Sie die Admin-URL ein, um die Lync Server-Systemsteuerung zu öffnen. Informationen zu den verschiedenen Methoden zum Starten der Lync Server-Systemsteuerung finden Sie unter Öffnen von Lync Server-Verwaltungstools.

  3. Klicken Sie auf der linken Navigationsleiste auf Netzwerkkonfiguration und dann auf Region.

  4. Klicken Sie auf der Seite Region auf die Region, die Sie anzeigen möchten.

    noteHinweis:
    Sie können immer nur eine Region anzeigen.
  5. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Details anzeigen.

Informationen zur Netzwerkregion können Sie mit der Windows PowerShell und dem Cmdlet Get-CsNetworkRegion anzeigen. Dieses Cmdlet können Sie entweder über die Verwaltungsshell für Lync Server 2013 oder in einer Remotesitzung von Windows PowerShell ausführen. Ausführliche Informationen zur Remoteverwendung von Windows PowerShell, um eine Verbindung zu einem Lync-Server herzustellen, finden Sie im Lync Server Windows PowerShell-Blog "Quick Start: Managing Microsoft Lync Server 2010 Using Remote PowerShell" unter http://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkId=255876.

  • Geben Sie zum Anzeigen von Informationen über all Ihre Netzwerkregionen den folgenden Befehl in der Lync Server-Verwaltungsshell ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

    Get-CsNetworkRegion
    

    Die zurückgegebenen Informationen sehen wie folgt aus:

    Identity         : Pacific Northwest
    Description      :
    BypassID         : 3b232b84-2c1d-4da2-8181-e9330bafebe9
    CentralSite      : Site:Redmond1
    BWAlternatePaths : {BWPolicyModality=Audio;AlternatePath=True, 
                       BWPolicyModality=Video;AlternatePath=True}
    NetworkRegionID  : Pacific Northwest
    
    

Weitere Informationen finden Sie im Hilfethema für das Get-CsNetworkRegion-Cmdlet.

 
Anzeigen: