Entfernen von Front-End-Pools oder Standard Edition-Servern

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-10-04

In diesem Thema erhalten Sie eine Anleitung zum Entfernen eines Front-End-Pools oder eines Standard Edition- Front-End-Servers. Beim Entfernen eines Front-End-Pools entfernen Sie jeden Front-End-Server, der zu dem Pool gehört, im Rahmen des Prozesses zum Entfernen des Pools. Wenn Sie einen Standard Edition- Front-End-Server entfernen, müssen Sie die SQL-Speicher-Definition aus dem Topologie-Generator entfernen.

  1. Öffnen Sie die Topologie-Generator.

  2. Navigieren Sie zum Knoten Lync Server 2010.

  3. Erweitern Sie Enterprise Edition-Front-End-Pools und dann den Front-End-Pool, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Front-End-Pool, den Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Löschen .

  4. Veröffentlichen Sie die Topologie, überprüfen Sie den Replikationsstatus, und führen Sie dann je nach Bedarf den Lync Server-Bereitstellungs-Assistenten aus.

  1. Öffnen Sie die Topologie-Generator.

  2. Navigieren Sie zum Knoten Lync Server 2010.

  3. Erweitern Sie Standard Edition-Front-End-Server , klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Front-End-Server, den Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Löschen .

  4. Erweitern Sie SQL-Speicher , klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die SQL Server-Datenbank, die dem Standard Edition- Front-End-Server zugeordnet ist, und klicken Sie dann auf Löschen .

    importantWichtig:
    Sie müssen die Definition der verbundenen SQL Server-Datenbanken vom Standard Edition- Front-End-Server entfernen.
  5. Veröffentlichen Sie die Topologie, überprüfen Sie den Replikationsstatus, und führen Sie dann je nach Bedarf den Lync Server-Bereitstellungs-Assistenten aus.

 
Anzeigen: