Unterstützung für Lync Client-Hardware in Lync Server 2013

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2016-12-08

In diesem Abschnitt wird die empfohlene Hardware für Lync 2013 und das Onlinebesprechungs-Add-In für Lync 2013 beschrieben.

Empfohlene Hardware für Lync 2013 und das Onlinebesprechungs-Add-In für Lync 2013

Systemkomponente Mindestanforderung

Computer/Prozessor

Intel Pentium 4, AMD Athlon 64 oder gleichwertig

Arbeitsspeicher

2 GB RAM

Daten und VoIP

Prozessor mit mindestens 1,6 GHz. Empfohlen werden 2,0 GHz (32 Bit oder 64 Bit).

Video

Weitere Informationen finden Sie unter Videoanforderungen für den Lync-Client für Lync Server 2013

Anzeigeauflösung

1024 x 768 erforderlich

Grafikhardware

  • Unterstützung für Microsoft DirectX 9-API

  • 128 MB Grafikspeicher (mindestens). Empfohlen werden 256 MB Grafikspeicher.

  • WDDM-Treiber (Windows Display Driver Model)

  • Pixel Shader 2.0-Hardware

  • 32 Bit pro Pixel

Telefonie

Mikrofon und Lautsprecher, Headset mit Mikrofon oder vergleichbare Geräte. Empfohlene Geräte:

  • Telefone mit dem Logo "Optimized for Microsoft Lync" (unter http://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkID=208938 finden Sie eine Liste mit Telefonen und Geräten, die für Microsoft Lync geeignet sind)

  • Telefone, auf denen Lync Phone Edition ausgeführt wird

Videoquelle

USB 2.0-Videokamera oder Polycom CX5000 HD-Gerät ( RoundTable-Gerät)

Erforderliche Bandbreite

Weitere Informationen finden Sie unter Anforderungen hinsichtlich der Netzwerkbandbreite für Mediendatenverkehr

 
Anzeigen: