Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Ausführen des Best Practices Analyzer für Windows Server 2012 Essentials

Letzte Aktualisierung: Oktober 2012

Betrifft: Windows Server 2012 Essentials

Wenn Sie die Migration der Einstellungen und Daten zu Windows Server 2012 Essentials abgeschlossen haben, sollten Sie den Windows Server 2012 Essentials Best Practices Analyzer (BPA) auf dem Zielserver ausführen. Der BPA untersucht einen Server, auf dem Windows Server 2012 Essentials ausgeführt wird, und erstellt einen Bericht, in dem die Probleme beschrieben und Empfehlungen zu deren Behebung aufgeführt werden. Die Empfehlungen werden von der Produktsupportorganisation für Windows Server 2012 Essentials entwickelt.

  1. Melden Sie sich an dem Zielserver als Administrator an, und öffnen Sie das Dashboard.

  2. Klicken Sie im Dashboard auf die Registerkarte Geräte.

  3. Klicken Sie im Bereich Servertasks auf Best Practices Analyzer.

  4. Überprüfen Sie die einzelnen BPA-Meldungen, und befolgen Sie dann die Anweisungen, um bei Bedarf Probleme zu beheben.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2015 Microsoft