Hinzufügen von Computern zum neuen Windows Server 2012 Essentials-Server

 

Betrifft: Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 R2 Essentials


Der nächste Schritt des Migrationsvorgangs besteht darin, Client-Computer mit dem neuen Windows Server 2012 Essentials-Server zu verbinden, indem die Windows Server Connector-Software neu installiert wird.

Bevor Sie einen Client-Computer mit dem Windows Server 2012 Essentials-Server verbinden können, müssen Sie diesen vom Quellserver trennen, indem Sie die Windows Server Connector-Software deinstallieren.

So deinstallieren Sie die Windows Server Connector-Software auf einem Client-Computer

  1. Melden Sie sich am Client-Computer an.

  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung, und klicken Sie auf Programme und Funktionen.

  3. Klicken Sie in der Liste der Programme auf der Seite Programme und Funktionen mit der rechten Maustaste auf Windows Server 2012 Connector. Klicken Sie danach auf Deinstallieren.

So installieren Sie die Windows Server Connector-Software auf einem Client-Computer neu

  1. Melden Sie sich am Client-Computer an.

  2. Navigieren Sie zu http://Ziel-Servername/connect, und installieren Sie die Windows Server Connector-Software wie im Fall eines neuen Computers. Der Installationsvorgang ist für über die Domäne verbundene wie für nicht über die Domäne verbundene Client-Computer gleich.

Anzeigen: