Durchführen eines ABC-Failovers im Front-End-Pool

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-02-21

In den beiden Themen in diesem Abschnitt wird das Verfahren zum Ausführen eines ABC-Poolfailovers in Lync Server 2013 beschrieben, wenn die gekoppelten Lync Server-Front-End-Pools A und B vorhanden sind und Pool A nicht wieder hergestellt werden kann. Mit diesem Verfahren können Sie den neuen Front-End-Pool C mit einem neuen vollqualifizierten Domänennamen (FQDN) erstellen. Pool C wird anhand der Informationen aus dem ausgefallenen Pool A erstellt. Das Verfahren umfasst auch das Koppeln von Pool B und Pool C.

 
Anzeigen: