Eingehende Anrufe in Lync Server 2013

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2015-03-09

Das Routing von eingehenden Anrufen an Benutzer, die für standortbasiertes Routing aktiviert sind, hängt vom Standort des Endgeräts des Benutzers ab. Das Routing von eingehenden Anrufen ist auf folgende Weise betroffen. Gibt es für einen Benutzer einen Anruf an ein Endgerät, das sich in einem Standort mit aktiviertem standortbasiertem Routing befindet, und gehört das Endgerät zum selben Netzwerkstandort wie das PSTN-Gateway, wird der Anruf weitergeleitet. Gibt es für einen Benutzer einen Anruf an ein Endgerät, das sich in einem Standort mit aktiviertem standortbasiertem Routing befindet, und gehört das Endgerät nicht zum selben Netzwerkstandort wie das PSTN-Gateway, wird der Anruf nicht weitergeleitet. Gibt es für einen Benutzer keine Endgeräte in dem Netzwerkstandort, zu dem das PSTN-Gateway gehört, von dem der eingehende Anruf stammt, wird der eingehende Anruf direkt an die Voicemail des Benutzers weitergeleitet und eine Benachrichtigung über einen verpassten Anruf an den angerufenen Benutzer gesendet.

Die Anrufweiterleitungseinstellungen eines Benutzers, für den standortbasiertes Routing aktiviert ist, werden auch weiterhin erzwungen, aber weitergeleitete Anrufe werden den Einschränkungen unterworfen, die wegen des standortbasierten Routings für den Benutzer gelten.

In der folgenden Tabelle wird dargestellt, wie sich standortbasiertes Routing in Abhängigkeit vom Standort des Endgeräts des Angerufenen auf eingehende Anrufe auswirkt. Der Netzwerkstandort des PSTN-Gateways ist für standortbasiertes Routing aktiviert, und das standortbasierte Routing gestattet nur Routing von Telefonfestnetzanrufen an Endgeräte im selben Netzwerkstandort.

Angerufener, der einen eingehenden Anruf aus dem Telefonfestnetz (PSTN) empfängt

Endgerät des Angerufenen befindet sich im selben Netzwerkstandort wie das PSTN-Gateway Endgerät des Angerufenen befindet sich nicht im selben Netzwerkstandort wie das PSTN-Gateway Endgerät des Angerufenen befindet sich in unbekanntem Netzwerkstandort oder ist nicht für standortbasiertes Routing aktiviert

Routing eines eingehenden Telefonfestnetzanrufs

Eingehender Anruf wird an die Endgeräte des Angerufenen weitergeleitet

Eingehender Anruf wird nicht an die Endgeräte des Angerufenen weitergeleitet

Eingehender Anruf wird nicht an die Endgeräte des Angerufenen weitergeleitet


 
Anzeigen: