Table of contents
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

Aktivieren eines Textnachrichten-Benachrichtigungskanals (SMS)

Matt Goedtel|Zuletzt aktualisiert: 02.03.2017
|
1 Mitwirkender

Gilt für: System Center 2016 – Operations Manager

Zum Konfigurieren von Warnungsbenachrichtigungen für System Center 2016 – Operations Manager müssen Sie zunächst einen Benachrichtigungskanal aktivieren. Dieses Thema beschreibt, wie ein Kanal konfiguriert wird, über den Warnbenachrichtigungen als SMS oder Textnachricht an Abonnenten gesendet werden.

Hinweis

Das für SMS verwendete Modem muss den Modus SMS Protocol Data Unit (PDU) unterstützen.

Aktivieren eines Textnachrichten-Benachrichtigungskanals

  1. Melden Sie sich bei dem Computer mit einem Benutzerkonto an, das Mitglied der Operations Manager-Administratorrolle ist.

  2. Klicken Sie in der Betriebskonsole auf Verwaltung.

  3. Klicken Sie im Navigationsbereich unter Benachrichtigungen mit der rechten Maustaste auf Kanäle. Klicken Sie auf Neuer Kanal und dann auf Textnachricht (SMS).

  4. Geben Sie einen Namen für den Kanal, z.B. SMS-Kanal, sowie optional eine Beschreibung ein. Klicken Sie auf Weiter.

  5. Geben Sie im Feld Textnachricht den Text an, der an Abonnenten von SMS-Benachrichtigungen gesendet wird. Die Textnachricht enthält eine Standardnachricht, die Text und Variablen einschließt. Sie können die Standardnachricht bearbeiten oder löschen und durch eine andere Nachricht ersetzen. Klicken Sie auf den nach rechts weisenden Pfeil neben dem Feld Textnachricht, um eine vollständige Liste der verfügbaren Variablen anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen des Nachrichteninhalts für Benachrichtigungen.

  6. Wählen Sie im Feld Codierung das Textformat für SMS-Nachrichten aus.

  7. Klicken Sie auf Fertig stellen und dann auf Schließen.

Nächste Schritte

© 2017 Microsoft