Skip to main content
TechNet

MSDN & TechNet @ CeBIT 2013 - Azure Mobile Services

Bewerten 

Informationen zu diesem Video

Setzen Sie in Sekunden ein komplettes REST-basiertes Backend für Ihre App auf. Nutzen Sie die Möglichkeit, Daten dynamisch zu speichern, Authentifizierung hinzuzufügen, serverseitige Skripts ablaufen zu lassen und die mobilen Teilnehmer über Push Notifications zu informieren. Sehen Sie in dieser Session, wie man Anwendungen mit Azure Mobile Services verknüpft und sämtliche Vorteile nutzen kann.

 

Veröffentlichungsdatum: März 29, 2013
Autor: Dariusz Parys