Table of contents
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

Prüfliste: Einrichten einer Verbundserverproxy

Bill Mathers|Zuletzt aktualisiert: 10.03.2017
|
1 Mitwirkender

Gilt für: Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012

Diese Prüfliste umfasst die Bereitstellungsaufgaben für die Vorbereitung von eines Servers mit Windows Server® 2012 Föderation Proxy Serverrolle in Active Directory-Verbunddienste (AD FS).

Hinweis

Führen Sie die Aufgaben in dieser Prüfliste in der Reihenfolge. Wenn ein Verweislink gelangen Sie zu einem Verfahren in diesem Thema, nachdem Sie diese Schritte abgeschlossen haben, damit Sie die verbleibenden Vorgänge in dieser Prüfliste fortsetzen können.

Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversPrüfliste: Einrichten von einem Verbundserverproxy

AufgabeReferenz
Diese Proxyserver einrichtenBevor Sie beginnen, Ihre AD FS Föderation Server Proxys bereitstellen, überprüfen Sie die AD FS-Topologie Bereitstellungstypen und ihre zugehörigen Platzierung und Netzwerk Layout Empfehlungen.Zum Einrichten eines verbundenen Proxyserversermitteln, die AD FS-Bereitstellungstopologie

Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversPlanung Föderation Proxy Platzierung

Zum Einrichten eines verbundenen Proxyservers, wo Sie platzieren eine Verbundserverproxy
Diese Proxyserver einrichtenÜberprüfen Sie AD FS Kapazität Anleitungen zur Planung der richtigen Föderation Server Proxys zu ermitteln, die in Ihrem Unternehmen verwendet werden soll.Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversFöderation Server-Proxy Kapazität
Diese Proxyserver einrichtenBestimmen Sie, ob ein einzelnes Verbundserverproxy oder eine Föderation Proxy Serverfarm für die Bereitstellung zu verbessern. Hinweis: Verbundserver auch Föderation Server-Proxy-Aufgaben ausführen.Zum Einrichten eines verbundenen Proxyserversbeim Erstellen einer Verbundserverproxy

Zum Einrichten eines verbundenen Proxyserverseine Föderation Proxy Serverfarm erstellen
Diese Proxyserver einrichtenErmitteln Sie, ob neue Verbundserverproxy im Umkreisnetzwerk Partnerunternehmen der Firma oder Organisation der Ressource erstellt wird.Zum Einrichten eines verbundenen Proxyserversüberprüfen Sie die Rolle von der Verbundserverproxy in der Partner-Konto

Zum Einrichten eines verbundenen Proxyserversüberprüfen Sie die Rolle von der Verbundserverproxy in der Ressourcenpartner
Diese Proxyserver einrichtenVor der Installation von AD FS auf einem Computer, der eine Verbundserverproxy wird, informieren Sie sich über die Bedeutung von einem Server-Authentifizierungszertifikat erhalten – für Föderation Proxy Serverfarmen – hinzufügen oder Zertifikate auf alle Server in einer Farm freigeben.Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversZertifikat Anforderungen für Föderation Server Proxys
Diese Proxyserver einrichtenÜberprüfen Sie die Informationen in der AD FS-Entwurfshandbuch zum Aktualisieren des Domain Name System (DNS) im Umkreisnetzwerk, damit die erfolgreiche Auflösung für Verbundserver und Föderation Server Proxys auftreten kann.Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversAuflösung Standardregeln für Föderation Server Proxys
Diese Proxyserver einrichtenErmitteln Sie, ob der Verbundserverproxy mit einer Domäne verbunden sein muss. Obwohl Föderation Server Proxys keinen zu einer Domäne angehören, sind sie leichter verwalten Remoteverwaltung und Gruppenrichtlinien-Features, wenn sie mit einer Domäne verknüpft sind.Zum Einrichten eines verbundenen Proxyserverseinen Computer einer Domäne beitreten
Diese Proxyserver einrichtenJe nachdem, wie die DNS-Infrastruktur in Ihrem Umkreisnetzwerk konfiguriert ist, führen Sie die Schritte in den Themen auf der direkt vor einer Verbundserverproxy in Ihrer Organisation bereitstellen. Hinweis: nicht beide Verfahren ausführen. Lesen Auflösung Standardregeln für Föderation Server Proxys um zu bestimmen, welche am besten Verfahren die Anforderungen Ihrer Organisation geeignet ist.Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversNamensauflösung für eine Verbundserverproxy in einer DNS-Zone, die nur das Umkreisnetzwerk dient konfigurieren

Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversKonfigurieren der Auflösung von Namen für ein Verbundserverproxy in einer DNS-Zone, dient sowohl das Umkreisnetzwerk und Internet-Clients
Diese Proxyserver einrichtenNachdem Sie einen Server Authentifizierungszertifikat erhalten haben, müssen Sie es installieren, im Internet Information Services (IIS) auf der Standardwebsite von der Verbundserverproxy.Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversImportieren eines Zertifikats Authentifizierung auf der Standard-WebSite
Diese Proxyserver einrichten(Optionale) als Alternative zum Abrufen von einem Server-Authentifizierungszertifikat von einer Zertifizierungsstelle (Zertifizierungsstelle), Sie können IIS verwenden, um ein Beispiel für Zertifikat für Ihre Verbundserverproxy erwerben.

Da IIS eine selbst generiert-signiertes Zertifikat, das nicht von einer vertrauenswürdigen Quelle stammen, damit eine selbst erstellen-signiertes Zertifikat nur in den folgenden Szenarien:

– Wenn Sie eine Secure Sockets Layer erstellen müssen (SSL) Kanal zwischen dem Server und einer begrenzten, bekannte Gruppe von Benutzern
– Wenn Sie Drittens behandeln müssen-Partei Zertifikatprobleme Vorsicht: es ist nicht aus Sicherheitsgründen eine Verbundserverproxy in einer Produktionsumgebung mithilfe einer selbst bereitstellen-Zertifikat signierte, Authentifizierung.
Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversIIS: erstellen eine selbst-Zertifikat signiert
Diese Proxyserver einrichtenInstallieren Sie die Föderation Service Proxy-Rollendienst auf dem Computer, der dem Verbundserverproxy wird.Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversInstallieren der Rollendienst Föderation
Diese Proxyserver einrichtenKonfigurieren Sie die AD FS-Software auf dem Computer in der Föderation Proxy Serverrolle erforderlich sind, mithilfe des AD FSFederation-Proxy-Konfigurations-Assistenten.Zum Einrichten eines verbundenen ProxyserversKonfigurieren eines Computers für die Föderation Proxy-Serverrolle
Diese Proxyserver einrichtenVerwenden der Ereignisanzeige, stellen Sie sicher, dass der Server-Proxy Verbunddienste gestartet wurde.Zum Einrichten eines verbundenen Proxyserversüberprüfen Sie, ob eine Föderation Server-Proxy ist betriebsbereit
© 2017 Microsoft