Table of contents
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

Technische Referenz zu Schannel Security Support Provider

Corey Plett|Zuletzt aktualisiert: 05.12.2016
|
1 Mitwirkender

Gilt für: Windows Server2016, Windows Server2012 R2, Windows Server2012

Diese Referenz für IT-Experten enthält Informationen zu den Transport Layer Security (TLS)-Protokoll, das Protokoll Secure Sockets Layer (SSL) und das Datagramm Transport Layer Security (DTLS)-Protokoll Schannel Security Support Provider (SSP) implementiert.

Diese Protokolle bieten eine Möglichkeit zum Sichern von Daten, die zwischen Apps in einem nicht vertrauenswürdigen Netzwerk mithilfe von Zertifikaten basierende Authentifizierung und symmetrischen Schlüssel gesendet wird.

In diesem Dokument

Dieser Verweis wird erläutert, was TLS, SSL und DTLS sind; wie nicht mit TLS und SSL die Security Support Provider Interface (SSPI) und Schannel-SSP Datenübertragung in einem nicht vertrauenswürdigen Netzwerk sichern. und welche Tools und Einstellungen zum Konfigurieren von TLS und SSL verfügbar sind.

-   [Transport Layer Security-Protokoll](transport-layer-security-protocol.md)

Siehe auch

Windows-Authentifizierung

© 2017 Microsoft