Upgrade der Exchange 2010 UM-Sprachpakete von RTM auf SP1

Exchange 2010
 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2016-11-28

Durch die Installation von Unified Messaging-Sprachpaketen (UM) können die Ansagen eines Exchange 2010 Unified Messaging-Servers in zusätzlichen Sprachen wiedergegeben werden, und der Server kann andere Sprachen als US-Englisch (en-US) erkennen, wenn Anrufer die automatische Spracherkennung nutzen oder Sprachnachrichten transkribiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Sprachunterstützung für Unified Messaging-Clients.

Wenn Sie einen vorhandenen Unified Messaging-Server auf Exchange 2010 SP2 aktualisieren, müssen Sie bestimmte Schritte durchführen, um die auf dem Server installierten UM-Sprachpakete von Exchange 2010 RTM oder SP1 durch die Exchange 2010 SP2-Version der UM-Sprachpakete zu ersetzen.

Gehen Sie wie folgt vor, um die UM-Server für die Verwendung von UM-Sprachpaketen für Exchange 2010 SP2 zu aktualisieren:

Schritt 1   Installieren Sie die Voraussetzungen für die UM-Server, die auf SP1 aktualisiert werden sollen. Weitere Informationen finden Sie unter Installation von oder Upgrade auf Exchange 2010 SP2 Unified Messaging.

Schritt 2   Ermitteln Sie, welche RTM- oder SP1-UM-Sprachpakete auf den jeweiligen UM-Servern installiert sind, die Sie aktualisieren möchten. Verwenden Sie einen der folgenden Befehle, um zu sehen, welche Sprachen verfügbar oder installiert sind:

  • Führen Sie den folgenden Befehl aus, um eine Liste aller verfügbaren Sprachen pro Satz UM-Wähleinstellungen zu erhalten:

    Get-UMDialPlan identity MyUMDialPlan |FormatList
    
  • Führen Sie folgenden Befehl aus, um eine Liste aller verfügbaren UM-Sprachen zu erhalten, die auf einem UM-Server installiert sind:

    Get-UMServer -identity MyUMServer |FormatList
    

Schritt 3   Entfernen Sie alle RTM- oder SP1-UM-Sprachpakete von den UM-Servern, die Sie aktualisieren möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Entfernen eines Unified Messaging-Sprachpakets von einem UM-Server.

Schritt 4   Laden Sie Exchange Server 2010 SP2 herunter. Weitere Informationen finden Sie unter Herunterladen von SP2 für Microsoft Exchange Server 2010 (möglicherweise in englischer Sprache).

Schritt 5   Installieren Sie Exchange 2010 SP2 auf den UM-Servern, die Sie aktualisieren. Weitere Informationen finden Sie unter Durchführen eines Upgrades von Exchange 2010 auf Exchange 2010 SP1 oder Exchange 2010 SP2 oder Exchange 2010 SP3.

Schritt 6   Laden Sie die erforderlichen UM-Sprachpakete für Exchange 2010 SP2 herunter. Weitere Informationen finden Sie unter Exchange Server 2010-UM-Sprachpakete für SP2 (möglicherweise in englischer Sprache). Sie müssen die SP2-Version der einzelnen RTM- oder SP1-UM-Sprachpakete herunterladen, die auf den UM-Servern installiert waren.

Schritt 7   Installieren Sie die heruntergeladenen UM-Sprachpakete für Exchange 2010 SP2. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren eines Unified Messaging-Sprachpakets auf einem UM-Server.

WichtigWichtig:
Wenn Sie sicherstellen möchten, dass alle Unified Messaging-Funktionen in den installierten UM-Sprachpaketen verfügbar sind, installieren Sie das Exchange 2010-Client- und Serversprachpaket auf allen UM-Servern in den Wähleinstellungen. Wenn Sie das Client- und Serversprachpaket nicht installieren, können einige Funktionen u. U. nicht erwartungsgemäß ausgeführt werden. Manche Funktionen, darunter die Voicemailvorschau, können nur dann in einer bestimmten Sprache ausgeführt werden, wenn das UM-Sprachpaket installiert ist. Funktionen wie Outlook Voice Access und Benutzeroberflächentext können nur dann in einer bestimmten Sprache ausgeführt werden, wenn sowohl das UM-Sprachpaket als auch das Client- und Serversprachpaket installiert sind. Das Sprachpaket für Exchange Server 2010 Service Pack 2 (SP2) ist in den Download für Exchange 2010 SP2 integriert. SP2 für Exchange 2010 können Sie unter Microsoft Exchange Server 2010 Service Pack 2 (SP2) herunterladen. Das Sprachpaket für Exchange 2010 SP1 ist jedoch weiterhin verfügbar. Informationen zum Herunterladen und Installieren der zusätzlichen Client- und Serversprachpakete für Exchange 2010 SP1 auf Servern in Ihrer Organisation finden Sie unter Microsoft Exchange Server 2010 SP1-Sprachpaket (möglicherweise in englischer Sprache).
 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: